Mo-Do 09:00 Uhr - 14:00 Uhr und Fr. 09:00-12:00 uhr

Tel.: 06173 / 92630

Fax: 06173 / 926316

Zuletzt aktualisiert: 22.04.2016

Wir suchen SIE!

Bewerben Sie sich jetzt als Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in

 

Die Ökumenische Diakoniestation Kronberg + Steinbach befindet sich in Trägerschaft der Evangelischen Kirchengemeinde St. Johann Kronberg. Sie wurde 1990 gegründet und befindet sich seit 1992 in den Räumen Wilhelm-Bonn-Str.5 in Kronberg. Die Station versorgt die Stadt Kronberg mit den Stadtteilen Schönberg und Oberhöchstadt. Seit Januar 2000 wird von uns auch die Stadt Steinbach versorgt. In Kronberg und Steinbach wurden Fördervereine gegründet, damit der Leitgedanke der Diakoniestation "...damit Pflege menschlich bleibt" im Pflegealltag umgesetzt werden kann. Die ca. 1300 Mitglieder der Fördervereine sichern zusammen mit den Zuschüssen der Stadt Kronberg und den Fördermitteln der Meta und Willi Eichelsbacher Stiftung - diese besonders im Mobilen Sozialen Dienst - die Umsetzung des Leitgedankens in der täglichen Pflege. Neben dem Pflegedienst werden auch Mobile Soziale Dienste angeboten, die u.a. auch das Essen auf Rädern beinhalten. Die Pfarrer der Kirchen- gemeinden in Kronberg und Steinbach betreuen auf Wunsch die Patienten der Station. Die seelsorgerliche Begleitung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Station wird vom Kronberger Pfarrer wahrgenommen. Ein Plus für Sie: Wir haben mehr Zeit zur Pflege! Dank unseres Fördervereine der Stadt Kronberg und der Meta und Willi Eichelsbacher Stiftung.