Die hauswirtschaftliche Versorgung wird, im Gegensatz zu den grundpflegerischen Leistungen, nicht nach Modulen abgerechnet, sondern nach Zeit. Demnach spielt es keine Rolle, welche Leistungen im Rahmen der Hauswirtschaft erbracht werden. Eine Rolle spielt die für die Erbringung der hauswirtschaftlichen Leistungen benötigte Zeit.

Folgende Leistungen sind in dem Bereich der Hauswirtschaft enthalten:

Aufräumen der Wohnung
Reinigung der Wohnung
Einfache Mahlzeitzubereitung
Zwischenmahlzeit
Einkaufen
Wäschepflege und Ausbesserung
Bügeln
Wechsel der Bettwäsche